Am 15.07. war es endlich so weit, wir enterten die Reblaus (mit Erlaubnis des Kapitäns) und schipperten nach Freyburg um die Neuenburg zu erstürmen.

 

Der Aufstieg wollte gar nicht enden, jedenfalls wussten wir immer die Richtung, nach oben! *Stöhn*

Als Ludwig der Springer und sein Gefolge verkleidet erlebten wir die mittelalterlichen Zeiten und Bräuche hautnah und konnten sogar das leibahftige Burggespenst “Adelheid” aufspüren.

 


Nach dieser spannenden und erlebnisreichen Tour ins Mittelater sind wir nun wieder heil im 21. Jahrhundert zurück angekommen.