am 04.09. war es soweit, wir starteten beim großen Seifenkistenrennen in Weißenfels zusammen mit 26 anderen Teams! Alle waren total aufgeregt, die Seifenkisten waren cool gebaut und kunterbunt. Dann ging es auf die Startrampe und die Jagd nach Sekunden begann..

Am Ende lagen wir mit unserem Team “Bits-KJT” mit 51 Sekunden nur 5 Sekunden hinter dem Sieger und verpassten das Podest ganz knapp. Auch unser zweiter Starter im Team “Bonsai” gesponsert von Fa. Praml lag mit 61 Sekunden im guten Mittelfeld. Es war ein sehr gutes Ergebnis, wir haben uns sehr darüber gefreut und fiebern nun schon unserem nächsten Start in Merseburg entgegen.