“Mit Abstand die Besten..” hieß es, als das Freizi den Förderpreis der Burgenlandbahn für Kinder- und Jugendarbeit 2011 – dotiert mit 1000 EUR – gewann!