Die Wanderung war sehr schön, wir hatten unseren Naturdetektiv “Bubi” den Biber und die Jagdhündin Frida dabei. Herr Bunge der Falkner hat uns viel wichtiges über die Wiesenkräuter und Giftpflanzen erzählt. Die Rettungsschwimmer der DRK Wasserwacht haben uns einige Rettungsübungen gezeigt, wer wollte durfte sogar mitmachen. Wir haben uns in die Saale getraut, es war sehr kalt aber lustig. Dann gab es noch ein leckeres Picknick zusammen an den Staustufen. Es war schön!