Es war ein herrlicher Morgen, als wir uns zusammen mit den Jungs und einem Mädel von der DRK Wasserwacht nach Camburg auf die Socken machten. Dort warteten schon 3 große Schlauchboote von www.schlauchboottouren.de und Herr Berro erklärte uns alles über die Sicherheit, und wie wir die Schwimmwesten benutzen.

Dann ging es los aufs Wasser, Richtung Bad Kösen.. Unterwegs haben wir lecker gegrillt, und wer es sich getraut hat, durfte sogar in der Saale schwimmen.. Die war manchmal gar nicht tief, und wir konnten im Wasser neben den Booten mitlaufen, dass war lustig. Dann haben wir noch kleine Mutproben und Geschicklichkeitstests auf den Booten gemacht und die Wasserwacht hat uns gezeigt, wie wir Menschen retten können. Es war ein toller Tag, den wir alle gerne sofort noch mal wiederholen möchten. :)