Unser großes gemeinsames sportliches Highlight auf der Krummen Hufe in Naumburg, wie beim kleinen Olympia traten über 170 AthletInnen an. Nach der Eröffnugnsfeier und fetziger Aerobic zum Auffwärmen ging es los. Fair und fit ging es zu, und wir gaben unser Bestes bei über 12 Sportarten, konnten wir uns ausprobieren und miteinander messen. Wer waren die Besten? Egal ob Rudern, Sprint, Golf, Sackhüpfen, Biathlon, Schach, Seifenkistenrennen oder Kugelstoßen.. alle strengten sich richtig an, um die meisten Punkte zu erhalten, die beste Zeit zu erreichen, oder die meisten Tore zu schießen. Dann zogen sich die Schiedsrichter zurück und es wurde spannend: die Sieger wurden ermittelt. Die Siegerehrung mit Medaillenvergabe mit Gold, Silber und Bronze war feierlich und viele von uns haben gute Plätze belegt. Wir haben uns sehr gefreut, die Sieger bekamen sogar noch tolle Preise. Nun trainieren wir fleißig bis zum nächsten Jahr.

Ein großes Dankeschön noch einmal an das Deutsche Kinderhilfswerk, alle Beteiligten, fleißigen Helfer und Partner der Naumburger Jugendhäuser, dem Ruderverein Rot Weiß Naumburg e.V., dem Naumburger SV 1951, dem Internationalen Bund, ohne die die Spiele für uns Kids niemals so toll gelungen wären!